Neue Ortsgruppe JVP in Straßburg gegründet

Neue Ortsgruppe JVP in Straßburg gegründet

Der Student Anton Ruhdorfer wurde zum Obmann der neuen Ortsgruppe gewählt. Seit Mai 2019 darf Anton auch als Gemeinderat der Stadtgemeinde Straßburg tätig sein und junge Interessen vertreten. Gemeinsam hat sich das Team rund um den 24-Jährigen das Ziel gesetzt, junge Interessen in Straßburg zu vertreten und sich für junge Politik stark zu machen. Mit der Ortsgruppe Straßburg setzt auch die JVP Kärnten ihren Weg fort, neue Ortsgruppen zu gründen und damit auch in den Gemeinden für frischen Wind in der Lokalpolitik zu sorgen. „Wir sehen den Zulauf, den wir vor allem in den letzten Wochen erleben, als Bestätigung unserer Arbeit in der Vergangenheit und als klaren Auftrag für die Zukunft, den Weg der Veränderung fortzusetzen. Unser Rezept dafür ist unter anderem, in so vielen Gemeinden wie möglich das Sprachrohr für junge Ideen zu sein und damit frischen Wind in die Kärntner Gemeindepolitik zu bringen. Ich bedanke mich bei Anton und seinem Team für den Einsatz und freue mich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit für die Interessen der Kärntner Jugend.“, so Geier abschließend.